Könnte schon wieder rotieren. So viele Ideen im Kopf, aber für diese kann ich keinen klaren Gedanken fassen. Dazu mangelt es (mal wieder) an Kreativität und eigentlich habe ich sowie so keine Lust. Mir spuken Sätze durch den Kopf, bei denen mir schlecht wird und sie wiederholen sich immer und immer wieder. Alles dreht sich und nichts geht voran. Vielleicht liegt es daran, dass ich mich heute ausschließlich von einer Hand voll Lakritz-Katzenpfötchen ernährt habe? Drei Stück liegen hier noch herum, die werde ich mir nun noch gönnen. Danach noch ein bisschen schmökern, damit das Buch bald zu Ende ist und dann... einfach nur noch schlafen. Wenn ich es schaffe, heute bis 21 Uhr wach zu bleiben, ist das wirklich eine reife Leistung. Hoffentlich wird es später eine ruhige, traumlose Nacht und ich wach nicht wieder alle paar Stunden auf, weil mich irgendwelche dummen Gedanken quälen...

11.4.07 19:29


Es ist schön, endlich wieder mit einem Menschen Kontakt zu haben, den man so sehr vermisst hat, bei dem einfach plötzlich jegliche Möglichkeit, für einander da zu sein, weg war - mit einem Schlag. Andererseits tut es weh. Ich habe das Gefühl, in einen Spiegel zu sehen. Da ist ein Mensch, der denkt, fühlt und handelt, so wie ich - und angefangene Sätze über Geschehenes können wir für den anderen beenden. Für sie muss es schrecklich sein und das tut mir so weh. Sie erlebt noch einmal alles, was vor Jahren bei ihr und jetzt im Moment bei mir passiert.
Im Moment bin ich zwar einfach nur glücklich, wie im Rausch, dass ich sie wieder habe. Dass es einen Menschen gibt, der mich diesbezüglich in meinem Handeln verstehen kann und weiß, dass es einfach nicht anders geht. Andererseits leidet sie deswegen so, das möchte ich nicht.
Wie es nun weitergehen soll, weiß ich nicht. Die Angst vor allem wächst - wächst mir über den Kopf. Ich will weg, aber wohin? Fort vom letzten Strohhalm, der mir noch Halt gibt - der aber ganz genau weiß, dass er Macht über mich hat...

6.4.07 09:47


Männer auf Brautschau in peinlich aufgemotzten Autos sind... uah! Was hab ich mich geschämt, als diese zwei Kerle in ihrem tiefer gelegten Pseudo-Rennwagen mit einem viel zu lautem Mix aus HipHop und Techno und mit offenem Fenster dreimal an mir vorbeigefahren und jedes Mal langsam geworden sind, um zu gaffen. Das ist doch nicht mehr normal. Sowas bin ich nicht gewöhnt und daran möchte ich mich auch gar nicht gewöhnen!
Allgemein sind die ganzen Gaffer echt furchtbar. Man merkt's wirklich: Frühling, Sonne scheint - und über die Hälfte der Männer sind Singles. Von gerade mal am Anfang der Pubertät stehenden Skatern, über diese vielleicht 20-jährigen Prolls im Auto, bis hin zu irgendwelchen alten Säcken, die auf Motorrädern dahinschleichen... alles glotzt, alles pfeift, alles ruft irgendwas hinterher. In der Großstadt, ok, aber in einem 13ooo-Einwohner-Kaff? Muss nicht sein, da will ich meine Ruhe.

Heute werde ich definitiv nicht noch einmal einkaufen gehen - eher direkt in die andere Richtung mit meinen Skates düsen, ganz weit weg von den ganzen Idioten!

3.4.07 08:12


Draußen ist doofes Wetter. Bewölkt, windig und dementsprechend kalt. Hätte ich mir das schnelle Raussuchen der Skates sparen können, da macht Fahren wirklich keinen Spaß. Aber egal, Bewegung tut gut und ist notwendig!

Versuche mich gerade an so einer Online-Galerie zum Downloaden. Mal schauen, ob das was wird. Alles, was ich bisher gefunden und versucht habe, hat mir überhaupt nicht gefallen (zum selbst Entwerfen fehlt mir allerdings das nötige Können). Na mal abwarten. Lad den ganzen Packen gerade auf den WebSpace, in der Hoffnung, dass es dieser auch akzeptiert... Sollte aber. Wenn's nicht aufs erste Mal klappt, wird frühestens heute Abend wieder dran gebastelt :P Später werden noch Fenster geputzt. Das macht zwar auch wesentlich mehr Spaß, wenn die Sonne scheint, aber man kann halt nicht alles haben. Hauptsache ich hab was zu tun und langweil mich nicht sinnlos.

31.3.07 13:39


Oha, ich hab hier tatsächlich noch einen Nick. Kann man irgendwo einsehen, wie lange dieser Name schon registriert ist? Würde mich mal interessieren...
Angepasst wird später, hier erst einmal so gegen Langeweile zum Bloggen. Mal schauen, wie ich das dann in die werdende Homepage einbau.

Hach ja. Werde nun erst einmal telefonieren gehen und dann weitergucken. Keine Lust im moment :P

29.3.07 19:20


[erste Seite] [eine Seite zurück] Gratis bloggen bei
myblog.de